Banner
Haben Sie Fragen?
Juliane Kuhrmann
Tel. 0211/4351-8324
www.hs-duesseldorf.de/stellen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Automatisierungstechnik

Kennziffer 44W20F I Beginn 01.09.2020 I Unbefristet und Vollzeit (100%) I EG 12 TV-L

Die Hochschule Düsseldorf sucht für den Fachbereich Elektro- und Informationstechnik Verstärkung. Sie haben Elektrotechnik oder eine vergleichbare Fachrichtung studiert und das Vermitteln von Wissen bereitet Ihnen Freude? Dann bewerben Sie sich jetzt!
Ihr fachlicher Ansprechpartner ist Herr Prof. Dr.-Ing. Ralf Beck Tel. 0211/4351-3355 E-Mail: ralf.beck@hs-duesseldorf.de.


Ihre Aufgaben

  • Betreuung der Labore und Praktika im Bereich Automatisierungstechnik, insbesondere Planung, Ausbau und Optimierung der Versuchsplätze, Erstellen von Versuchsbeschreibungen nach Absprache mit der Laborleitung sowie Instandhaltung und Beschaffung von Laborgeräten, -materialien und -einrichtungen
  • Unterstützung der Lehre durch Beaufsichtigung und Beratung der Studierenden bei Laborversuchen und Übungen sowie Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Übernahme allgemeiner administrativer Aufgaben im Fachbereich wie Klausuraufsicht, Protokollführung bei Prüfungen, Testieren abgegebener Laborberichte, Stunden- und Prüfungsplanung sowie Beteiligung an Veranstaltungen des Fachbereichs
  • Unterstützung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in den o.g. Fach- und Lehrgebieten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren technischen bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Nachweislich gute Kenntnisse in den wichtigsten Teilgebieten der Automatisierungstechnik, z.B. Steuer- und Regelungstechnik, Messtechnik, Robotik, Modellierung und Simulation, Bildverarbeitung
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Automatisierungstechnik außerhalb des Hochschulbereichs wünschenswert
  • Erfahrung im praktischen Aufbau von Versuchen sowie in der Programmierung mit C, C++, MatLab, LabView und/oder Python
  • Kenntnisse der technischen Richtlinien der relevanten Fachgebiete, gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Anwenderkenntnisse in MS Office
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und zielgruppenspezifische Kommunikationsfähigkeit sowie Interesse und Freude an der Arbeit mit Studierenden
  • Lehrerfahrungen oder vergleichbare Erfahrung von Vorteil


Wir bieten
Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe an einer der großen Hochschulen des Landes. Es erwarten Sie die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und unsere attraktiven Qualifikationsmöglichkeiten begleiten Sie auf Ihrem Karriereweg. Abhängig vom jeweiligen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen darüber hinaus als familiengerechte Hochschule flexible Arbeitszeiten, Telearbeit und Homeoffice an.

Die Hochschule Düsseldorf steht für Qualität und setzt sich für Demokratie, Diversität, Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit ein. Sie hat sich das strategische Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Forschung und Lehre deutlich zu erhöhen und bittet qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich um Ihre Bewerbungen.



footer
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung