Banner
Haben Sie Fragen?
Juliane Kuhrmann
Tel. 0211/4351-8324
www.hs-duesseldorf.de/stellen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Tragwerkslehre (m/w/d)

Kennziffer 19W20F I Beginn schnellstmöglich I Unbefristet und Teil- oder Vollzeit (50-100%) I EG 12 TV-L

Die Hochschule Düsseldorf sucht als Nachfolgebesetzung Unterstützung für den Fachbereich Architektur (PBSA). Wenn Sie Bauingenieur (m/w/d) oder Architekt (m/w/d) sind und Erfahrungen im Lehrgebiet Tragwerkslehre haben, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Ihr fachlicher Ansprechpartner ist Herr Prof. Christoph Ackermann Tel. 0211/4351-3022, E-Mail christoph.ackermann@hs-duesseldorf.de


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Lehre im Bereich Tragwerkslehre in den Bachelor- und Master-Studiengängen des Fachbereichs Architektur, (u.a. Entwurfsbetreuung, Entwicklung von Studien- und Demonstrationsmodellen für die Lehrveranstaltungen, Begleitung der Realisierung in den Werkstätten, fachspezifische Beratung von Studierenden sowie Organisation und Dokumentation von Lehrveranstaltungen)
  • Entwicklung eines Zukunftskonzeptes für das Labor Tragwerkslehre inkl. Marktanalyse und Beschaffung
  • Vorbereitung und Durchführung von Felduntersuchungen z.B. 3D-Scanning
  • Mitwirkung bei der Akquisition von Drittmittelforschungsvorhaben
  • Vorbereitung und Mitarbeit bei Publikationen in Fachzeitschriften
  • Unterstützung des Haushaltsbeauftragten des Fachbereichs im Rahmen von Finanzplanung und Beschaffung
  • Übernahme von Aufgaben im Rahmen der Selbstverwaltung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Architektur oder des Bauingenieurwesens  
  • Erfahrung in der Unterstützung der Lehre und der Betreuung von Studierenden
  • Erfahrungen in der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von experimentellen Untersuchungen und idealerweise in der Publikation von Forschungsergebnissen
  • Fundierte EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Bearbeitung und Erstellung von CAD-Plänen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse aus dem Bereich 3D Animationen, Cinema 4D, Rhinoceros und 3Dsmax
  • Freude an der Arbeit mit Studierenden und zielgruppenspezifische Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten
Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe an einer der großen Hochschulen des Landes. Es erwarten Sie die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und unsere attraktiven Qualifikationsmöglichkeiten begleiten Sie auf Ihrem Karriereweg. Abhängig vom jeweiligen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen darüber hinaus als familiengerechte Hochschule flexible Arbeitszeiten, Telearbeit und Homeoffice an.

Die Hochschule Düsseldorf steht für Qualität und setzt sich für Demokratie, Diversität, Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit ein. Sie hat sich das strategische Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Forschung und Lehre deutlich zu erhöhen und bittet qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich um Ihre Bewerbungen.



footer
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung