Banner
Haben Sie Fragen?
Juliane Kuhrmann
Tel. 0211/4351-8324
www.hs-duesseldorf.de/stellen

3 Scouts/ Projektmitarbeiter (m/w/d) für Gründungsberatung 

Kennziffer 30N20V I Beginn schnellstmöglich I befristet bis 31.05.2024 I Vollzeit I bis Entgeltgruppe 13 TV-L

Das Projekt „Gründerzeit“ wird im Rahmen des Förderprogramms „EXIST-Potentiale“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gefördert. Ziel des Projektes ist es, passgenaue Veranstaltungs-, Beratungs- und Qualifizierungsformate zu entwickeln, um Unternehmensgründungen von Studierenden und Mitarbeitenden der Hochschule Düsseldorf zu unterstützen. Zusammen mit dem Gründungsnetzwerk in Düsseldorf und der Region wollen wir die Gründungskultur an der HSD stärken.

Wir suchen 3 Projektmitarbeiter (m/w/d), die je nach persönlichen Stärken und Fähigkeiten, die zentralen operativen Aufgaben im Projekt "Gründerzeit" übernehmen. Wenn Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, Erfahrung im Gründungs- und Hochschulbereich und ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr fachlicher Ansprechpartner ist Herr Dr. Tufte Tel. 0211/4351-8024 E-Mail Lars.Tufte@hs-duesseldorf.de


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Durchführung innovativer Formate, um eine Gründungskultur an der HSD zu schaffen
  • Entwicklung, Planung und Durchführung kreativer Veranstaltungsformate und Qualifizierungsformate in einer zentralen Gründerberatungsstelle
  • Intensive Beratung und Coaching von Gründerinnen und Gründern (z.B. Gründungsideen, Geschäftsmodellen und Business-Plänen)
  • Zusammenarbeit mit Lehrenden an der HSD, externen Coaches und externen Referentinnen und Referenten
  • Zusammenarbeit mit externen Organisationen im regionalen Startup Ökosystem
  • Identifizierung von Gründungspotentialen (z.B. aus F&E Projekten) und proaktive Ansprache der Akteurinnen und Akteure (Scouting)
  • Entwicklung und Durchführung interdisziplinärer Workshops zur Ideenentwicklung und Konkretisierung (z.B. im Bereich der Medizintechnik)

Ihr Profil

  • wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Universitäts-Diplom oder Master), alternativ Bachelor-Abschluss (hier erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 12 TV-L)
  • Berufserfahrung im Bereich Gründungsberatung/ Existenzgründung (z.B. Gründungsideen, Geschäftsmodellen und Business-Plänen) sowie erste Dozenten-Erfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von innovativen zielgruppenspezifischen Veranstaltungsformaten und/oder Qualifizierungsmaßnahmen
  • Erfahrungen in kreativen Ideenentwicklungsprozessen und Veranstaltungskonzeptionen
  • Berufserfahrung im Hochschulkontext, bestenfalls in einem Drittmittelprojekt an einer Hochschule von Vorteil
  • stark ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie hohe Organisations- und Beratungskompetenz
  • Marktkenntnisse in Themenfeldern der HSD (z.B. VR/AR, Energie, soziale Arbeit) von Vorteil
  • Interesse an Lehre, Forschung und Transfer an einer Hochschule
  • Spaß dabei in einem Team zu arbeiten und gemeinsam Erfolge zu erzielen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wir bieten
Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe an einer der großen Hochschulen des Landes. Es erwarten Sie die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und unsere attraktiven Qualifikationsmöglichkeiten begleiten Sie auf Ihrem Karriereweg. Abhängig vom jeweiligen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen darüber hinaus als familiengerechte Hochschule flexible Arbeitszeiten, Telearbeit und Homeoffice an.



footer
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung